Ibu Gmbh
 
Abwassertechnik
Arbeitsschutz
Freianlagen
Gew├Ąsser / Hochwasserschutz
Erneuerbare Energien
Verkehrsanlagen
Vermessung
Wasserversorgung
Projektbeispiele
Bauschuttdeponie Hockenheim
Kreism├╝lldeponie Heegwald
Hausm├╝lldeponie W├Ârth
Zentraldeponie Scherbelberg
PROJEKT: ehemaligen Bauschuttdeponie Hockenheim Oberfl├Ąchenabdichtung / Sanierung, Rhein-Neckar-Kreis


AUFTRAGGEBER: Abfallverwertungsgesellschaft
des Rhein-Neckar-Kreises mbH
74889 Sinsheim

LEISTUNGS-
UMFANG:
  • Entwurfs-, Genehmigungs- und Ausf├╝hrungsplanung, Vergabe, Bauoberleitung, ├ľrtliche Bau├╝berwachung f├╝r eine Bauschuttdeponie mit Basisabdichtung
    (KDB, d = 2,5 mm)

  • Vor-, Entwurfs- und Genehmigungsplanung f├╝r die Oberfl├Ąchenabdichtung der Bauschuttdeponie.

    PROJEKTKURZ-
    BESCHREIBUNG:
    Die Bauschuttdeponie Hockenheim liegt am Westrand der Stadt Hockenheim westlich der B25 und n├Ârdlich der B39. Folgende Ma├čnahmen wurden von uns geplant:

  • Basisabdichtung (KDB, d = 2,5 mm),

  • Flankenabdichtung zur bestehenden Hausm├╝lldeponie (KDB, d = 2.5 mm),

  • Sickerwasserfassung, -speicherung, -ableitung ├╝ber Pumpwerk ,

  • Oberfl├Ąchenwasserfassung, -speicherung,

  • Oberfl├Ąchenabdichtung (Varianten mineral. Dichtung /KDB / Trisoplast).

    PROJEKTDATEN:
  • Haldendeponie f├╝r Bauschutt, Sch├╝tth├Âhe ca. 20 m,

  • Betrieb seit 1989,

  • Fl├Ąche Basisabdichtung ca. 2,0 ha,

  • Verf├╝llvolumen ca. 250.000 m3 Bauschutt,

  • Sickerwasserentw├Ąsserung z.T. im freien Abfluss, z.T. ├╝ber Pumpen.

    AUSFÜHRUNGSZEIT: 1988 - 2005
    Impressum   zurück zur Startseite